Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Allgemeines Aufnahmeverfahren für Lehramtsstudien 2018

Ende der Prüfungssaison für das allgemeine Aufnahmeverfahren für Lehramtsstudien im Verbund Aufnahmeverfahren Österreich 2018.

Die Prüfungssaison 2018 wurde am 31. August mit dem letzten Prüfungsdurchgang (computerbasierter Zulassungstest) erfolgreich abgeschlossen. Das allgemeine Aufnahmeverfahren wird bereits seit 2014 von der Universität Graz für alle Partnereinrichtungen, die am Verbund Aufnahmeverfahren Österreich teilnehmen, bereitgestellt und betreut. In diesem Jahr wurde es für künftige Lehramtsstudierende der 12 beteiligten Pädagogischen Hochschulen und Universitäten in den Bundesländern Burgenland (PH Burgenland), Kärnten (PH Kärnten und Universität Klagenfurt), Steiermark (PH Steiermark, KPH Graz, TU Graz, Kunstuniversität Graz, Universität Graz), Tirol (PH Tirol, EV West), Vorarlberg (PH Vorarlberg) und Wien (HAUP) eingesetzt. Die StudienwerberInnen konnten zudem im Zeitraum Mai bis Juli aus neun verschiedenen Prüfungsorten auswählen.

Über das gemeinsame zentrale Anmeldportal www.zulassunglehramt.at registrierten sich über 3.229 StudienwerberInnen für das allgemeine Aufnahmeverfahren für den Verbund Aufnahmeverfahren, von denen in weiterer Folge 2.903 zu Modul B (computerbasierter Zulassungstest) antraten. 

Comments (0)

No comments found!

Write new comment

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.