Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Die Basis, die Wissen schafft

#ubwirdneu

Das Basismodul der Universitätsbibliothek unterstützt während des ganzen Studiums. Foto: Uni Graz/Lunghammer

Wir stellen das UB-Basismodul vor

Der Studienbeginn ist nicht immer einfach – neue Orte, neue Menschen und eine nicht enden wol-lende Informationsflut. Viele Studierende müssen darüber hinaus noch ihre Lernstrategie an universitäre Verhältnisse anpassen. Oft reichen ein paar PowerPoint-Folien nicht aus und zusätzliche Literatur ist erforderlich. Doch wo und wie finde ich diese Literatur am schnellsten?

Um euch den Einstieg in das Studium zu erleichtern, ist das Basismodul „Erfolgreich Suchen und Finden in der Universitätsbibliothek“ genau das Richtige. Dabei lernt ihr nicht nur die Räumlichkeiten der Universitätsbibliothek, sondern auch die effizientesten Recherchestrategien in Bibliothekskatalogen und Datenbanken kennen.


Zusätzlich erfährt ihr, wie ihre relevante Informationen auffinden und auch bewerten könnt. Schließlich eignet sich nicht jede Quelle für das wissenschaftliche Arbeiten.
Im Laufe des Studiums wird es immer wieder notwendig sein wissenschaftliche Texte zu verfassen. Um nicht in die Plagiatsfalle zu tappen, lernt ihr im Basismodul die Grundbegriffe des Zitierens und hilfreiche Literaturverwaltungsprogramme kennen.


Die Universitätsbibliothek legt mit dieser Lehrveranstaltung nicht nur den Grundstein für eure Informationskompetenz, sondern bleibt auch danach euer ständiger Wegbegleiter.

Nähere Informationen findet ihr unter https://lehr-studienservices.uni-graz.at/de/studienservices/basismodul/universitaetsweites-basismodul/selbstmanagement-in-studium-und-beruf/erfolgreich-suchen-und-finden-in-der-universitaetsbibliothek/

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Comments (0)

No comments found!

Write new comment