Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Ein Einblick in die Steuergruppensitzung des EVSO

Freitag, 13.04.2018, #pädagogInnenbildungNEU

In der Steuergruppensitzung am 22. März 2018 wurden der Überarbeitungsprozess der Curricula der Lehramtsstudien für die Sekundarstufe Allgemeinbildung und das Inkrafttreten weiterer Unterrichtsfächer im Master im gemeinsamen Studienangebot beschlossen.

Am Donnerstag, 22. März 2018, tagte die Steuergruppe Sek AB des Entwicklungsverbundes Süd-Ost (EVSO) an der Pädagogischen Hochschule Steiermark, um sich wieder intensiv der im Verbund akkordierten Curriculaüberarbeitung zu widmen. Rückmeldungen der Fach- und Entwicklungsgruppen der einzelnen Unterrichtsfächer bzw. Spezialisierungen sowie jene der AG Recht wurden besprochen. Die Überarbeitungen werden in den kommenden Monaten in Abstimmung mit den Gruppen fertiggestellt und anschließend dem Qualitätssicherungsrat zur Stellungnahme übermittelt.

Im Wintersemester 2018/19 gehen das Bachelor- und das Mastercurriculum an den Institutionen im EVSO in die Genehmigungsverfahren. Der Master wir erstmalig ab dem Wintersemester 2019/20 im Verbund angeboten. Geplant sind im Masterstudium auch die Unterrichtsfächer Ernährung, Gesundheit und Konsum ab 2020/21 sowie Burgendlandkroatisch/Kroatisch ab 2021/20 und Technische und Textile Gestaltung ab 2022/23.

Darüber hinaus wurde bei der Steuergruppensitzung auch die verbundweite Möglichkeit der Erasmus+ Studierendenmobilität behandelt: Studierende im Lehramtsstudium des Entwicklungsverbundes können sich im Rahmen eines Erasmus+ Programmes für einen Auslandsaufenthalt bewerben. Nähere Informationen unter den FAQ’s, Rubrik „Studieren im Ausland“: http://www.lehramt-so.at/fragen-und-antworten/.

Comments (0)

No comments found!

Write new comment

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.