Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Lehramtsstudium: 824 haben Interesse

Montag, 20.05.2019, #pädagogInnenbildungNEU

Am 15. Mai 2019 ging die Registrierungsfrist für das diesjährige Aufnahmeverfahren für Lehramtsstudien zu Ende.

Bis zum Ende der Registrierungsfrist meldeten sich 824 StudienwerberInnen für das allgemeine Aufnahmeverfahren für das Bachelorstudiums Sekundarstufe Allgemeinbildung am Studienort Universität Graz an. Im Vergleich dazu waren es im Vorjahr 944 StudienwerberInnen. Mit dem qualitativen Aufnahmeverfahren wird die grundlegende persönliche Eignung der StudienwerberInnen für Studium und spätere Berufsausübung überprüft.

Für den Prüfungsort Universität Graz haben sich für das Aufnahmeverfahren für Lehramtsstudien insgesamt 734 StudienwerberInnen angemeldet. Das sind jene StudienwerberInnen, die den computerbasierten Zulassungstest von 08.-12. Juli 2019 an der Universität Graz absolvieren möchten. Mit dem bestandenen Test können sie aber auch an einer der anderen Institutionen im Verbund Aufnahmeverfahren 2019 eine Zulassung zum Lehramtsstudium erlangen, sofern alle weiteren Zulassungskriterien erfüllt werden.

Die Gesamtanzahl aller StudienwerberInnen für unterschiedliche Lehramtsstudien im Primar- und Sekundarbereich, die sich heuer über das von der Universität Graz bereitgestellte zentrale Anmeldeportal www.zulassunglehramt.at im Verbund Aufnahmeverfahren 2019 für eine der elf daran teilnehmenden Pädagogischen Hochschulen und Universitäten angemeldet haben, beläuft sich auf 2.862 Personen.

Comments (0)

No comments found!

Write new comment

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.