Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Literatur suchen, Literatur finden

Montag, 09.10.2017, #ubwirdneu

Literatur suchen kann jede/r – aber die passende Literatur zu finden, ist die Kunst.

Die Mitglieder des Schulungsteams der Universitätsbibliothek Graz kennen viele Tipps und Tricks, um die Literaturrecherche einfach und effizient zu gestalten, und geben diese gerne bei den regelmäßig stattfindenden Kursen weiter. Neu ab dem Wintersemester ist, dass die Kurse zur Suchmaschine uni≡kat und den Datenbanken aufeinander aufbauen. „Bisher wurden einige theoretische Inhalte sowohl in der uni≡kat- als auch in der Datenbankschulung erklärt, in Zukunft gibt es diese Wiederholungen nicht mehr. Dadurch können wir die theoretische Einführung für die TeilnehmerInnen der Kurse knapp und kurz halten, und haben so mehr Zeit für die Übungen im praktischen Teil“, erklärt Karin Lackner vom Schulungsteam der UB.

Grundlagen der Bibliotheksbenützung und Literatursuche werden im Kurs „uni≡kat und Einführung in die Literaturrecherche“ vermittelt. Die TeilnehmerInnen lernen Basics, wie etwa Trunkierung sowie Schlagwort- und Phrasensuche kennen. Im praktischen Teil haben sie die Möglichkeit, die verschiedenen Funktionen von uni≡kat selbst auszuprobieren.

Darauf aufbauend erlernen die TeilnehmerInnen im Kurs „Datenbanken und Vertiefung in die Literaturrecherche“ Suchstrategien und zusätzliche hilfreiche Methoden zur Nutzung von Datenbanken, wie Suchoperatoren und Klammersuche. Im praktischen Teil recherchieren die TeilnehmerInnen selbst in Datenbanken, wie beispielsweise Academic Search Premier. In den Kursen werden je nach Vortragender unterschiedliche Datenbanken aus verschiedenen Fachgebieten vorgestellt.

Nähere Informationen zu den Kursen und der Anmeldung gibt es unter:  

https://ub.uni-graz.at/de/dienstleistungen/kursangebote-der-ub/

Comments (1)

  1. Micha
    at {$plugin.tx_pwcomments.settings.absoluteFormatFallback}
    Vielen lieben Dank für den knackigen Blog. Aus meiner eigenen Studienzeit weiß ich noch zu gut, wie groß die Hürde anfänglich sein kann, wenn man vor einer wissenschaftlichen Recherche steht. Toll, dass ihr das auch jetzt als fixen Kursus anbietet.
    Liebe Grüße Micha

Write new comment

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.