Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Wo geht‘s hier zu den Büchern?

#ubwirdneu

Das Team der Fachauskunft berät kompetent in allen Fragen der Literaturrecherche. Foto: Uni Graz/Steininger

Das Team der Fachauskunft weiß bei allen Fragen zur Literaturrecherche Bescheid und leistet kompetente Hilfestellung

„Mein Betreuer hat gesagt, ich benötige Sekundärliteratur.“ „Ich suche einen Aufsatz aus einer Zeitschrift aus dem Jahr 1876?“ „Ich suche das gelbe Buch, aus dem mein Professor vorliest.“

Diese und ähnliche Fragen sind das tägliche Brot der MitarbeiterInnen der Fachauskunft an der Hauptbibliothek, weiß Ilse Reinprecht, Leiterin des universitätsweiten Basismoduls Erfolgreich Suchen und Finden in der Universitätsbibliothek Graz (UB Graz): „Oft handelt es sich beim Auffinden der gesuchten Literatur um Rettung in letzter Minute, wenn z.B. ein Abgabetermin oder eine Prüfung ins Haus stehen."

Bei rund vier Millionen gedruckten und elektronischen Büchern und Zeitschriften, welche die Universitätsbibliothek für ihre BenutzerInnen bereithält, ist es für Studierende, besonders beim allerersten Bibliotheksbesuch, nicht immer ganz leicht, das richtige Buch, den besten Artikel oder die passende Datenbank zu finden.

Als SpezialistInnen für Literaturrecherche und Informationskompetenz helfen die MitarbeiterInnen der Fachauskunft nicht nur, die geeignete Literatur zu finden, sondern leisten vor allem auch Hilfe zur Selbsthilfe – vor Ort und in regelmäßig stattfindenden Schulungen, die über UNIGRAZonline gebucht werden können. Darüber hinaus kennen sie die Bibliothek und ihre umfangreichen Bestände in den Magazinen nahezu vollständig und finden nach eingehender Recherche und Detektivarbeit so manches Werk wieder, das längst verschollen geglaubt war.

An der Hauptbibliothek führt der nächste Weg zur Fachauskunft in den ersten Stock des Ersatzquartiers Beethovenstraße 8. Die MitarbeiterInnen der Fachauskunft sind täglich von Montag bis Donnerstag zwischen 8:30 und 18:00 Uhr und freitags von 8:30 bis 16:00 Uhr für BenutzerInnen da. Auch an allen anderen Standorten der Universitätsbibliothek helfen kompetente MitarbeiterInnen bei der Literaturrecherche, getreu dem langjährigen Motto der UB Graz: „Wir vermitteln Information“.

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Comments (0)

No comments found!

Write new comment